Barrierefrei

Mehrfamilienhaus für die Generation 60+ mit insgesamt  15 Eigentumswohnungen und einem Gemeinschaftsraum

Central in Hattingen

Das Bauvorhaben befindet sich in der Hattinger Innenstadt auf dem Gelände des ehemaligen Central-Kinos.

Modern wohnen

Die Wohnbereiche sind mit Parkett ausgestattet, die Böden der Küchen, Dielen, Bäder und WCs werden gefliest.

Parkplätze

16 Garagenplätze und ca. 40 Einstellplätzen zur Vermietung in der Tiefgarage

Aktuelles & Neuigkeiten

13.09.2018

Deutlicher Fortschritt

Das Gebäude an der Bahnhofstr. 7 a/b wird immer mehr komplettiert. Das Dach ist abgedichtet, die Fenster sind montiert, die Zwischenwände in den Wohnungen sind gestellt und die Handwerker arbeiten an den Rohrleitungen sowie an der Installation der Elektrik. Es geht zügig voran. 

18.07.2018

Der Rohbau ist fertig gestellt

Die Stellplätze im Erdgeschoss sind für die Handwerker nutzbar, die Fenster sind teilweise schon eingebaut. Jetzt geht es an den Trockenausbau.
Hinweis: damit sind alle ETWs verkauft oder im laufenden Verkaufsprozess, verfügbar sind jetzt nur noch 2 Gewerbeeinheiten.

07.06.2018

Rohbau-Schlusspurt

Das  3. Obergeschoss ist in Arbeit. Es überragt schon in Teilen das Gebäude des Amtsgerichts. Es geht voran.

15.04.2018

1. Obergeschoss nimmt Gestalt an.

Der Rohbau der Wohnanlage Central Wohnen wächst und das 1. Obergeschoss ist fast fertig gestellt. Jetzt geht es gut voran und die Fertigstellung des Rohbaus ist in Sicht.

17.12.2017

Im neuen Jahr geht es jetzt mit voller Kraft voran

Die Parterre-Ebene wird ab dem 8.1.2018 weiter bearbeitet und fertiggestellt.

Weitere Nachrichten

Impressionen

Central wohnen in Hattingen

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Bauvorhaben in der Hattinger Innenstadt, auf dem Gelände des ehemaligen Central-Kinos vorstellen zu dürfen.
Es entsteht ein barrierefreies Mehrfamilienhaus für die Generation 60+ mit insgesamt  15 Eigentumswohnungen und einem Gemeinschaftsraum, der von allen Bewohnern genutzt werden kann.  
Im Gebäudekomplex sind darüber hinaus zur Bahnhofstraße hin  Anwaltskanzleien vorgesehen. Für die Bewohner sind  ebenerdig 16 Garagenplätze vorhanden, in der Kellerebene wird zusätzlich eine Tiefgarage mit ca. 40 Einstellplätzen entstehen.

Informationen zu den Wohnungen